Kirchenmusik SegebergKirchengemeindeLink zur Kirchengemeinde

2006  2007  2008  2009  2010  2011  2012  2013  2014  2015  2016  2017  2018  2019  2020  2021  2022  2023  2024  

Konzertarchiv 2024

Sa 15. Juni 11 Uhr
"Geistliche Musik zur Marktzeit":
Der Popchor Trubadix singt

Der Popchor Trubadix unter der Leitung von Anke Rosbach singt am Samstag, den 15. Juni um 11.00 Uhr im Rahmen der Konzertreihe „Geistliche Musik zur Marktzeit“ in der Marienkirche einen Querschnitt aus dem aktuellen Repertoire von Klassikern bis hin zu aktuellen Stücken deutsch- und englischsprachiger Singer-Song-Writer.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der gemeindlichen Kirchenmusik.

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 8. Juni 11 Uhr
"Geistliche Musik zur Marktzeit":
Der Männerchor 1840 aus Bad Segeberg singt

Der Männerchor Segeberg von 1840 gestaltet in der Marienkirche ein schönes Frühlingsprogramm. Er besingt das Singen rund um die Uhr (nach "Lord of the Dance"), die musikalische Bewegung ("Donau-Walzer") und ganz besonders neue und heimatliche Töne. Mit "Dat gröne Hart vun Holsteen" bringt der Chor ein von Prof. Asmus Hintz komponiertes plattdeutsches Lied ganz frisch zu Gehör. Nächstes Jahr feiert der Männerchor sein 185. Jubiläum und freut sich schon jetzt auf die dann geplanten Feierlichkeiten.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der gemeindlichen Kirchenmusik.

Marienkirche, Bad Segeberg


So 2. Juni 10 Uhr
Flötenensemble im Gottesdienst

Das Flötenensemble wird den Gottesdienst musikalisch mit Stücken von Bach, Vivaldi und Schickhardt begleiten.
Pastor: Matthias Voß
Leiter des Flötenensembles: Fabio Paiano

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 1. Juni 11 Uhr
"Geistliche Musik zur Marktzeit":
Die Kreismusikschule spielt

Es spielt das Querflöten-Ensemble "QuerBeet" der Kreismusikschule (Leitung Stephanie Lang) sowie auch das Cello-Ensemble "AcCellorando" der Kreismusikschule (Leitung Eva Schrader). Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm. Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der gemeindlichen Kirchenmusik.

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 25. Mai 11 Uhr
"Geistliche Musik zur Marktzeit":
Der Spatzenchor und die Kinderchöre der Gemeinde singen

Der Spatzenchor Segeberg und die Kinderchöre der Kirchengemeinden Segeberg und Todesfelde gestalten die Musik zur Marktzeit unter der Leitung von Renate Stahnke. Die Spatzen besingen die Geschichte von Aschenputtel, die Kinderchöre singen Auszüge aus dem neuen Musical "Wer singt, hat keine Angst - David und Goliath" von Christian Domke. Das Auftragswerk des Kirchenchorwerkes der Nordkirche wird im Juni uraufgeführt.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der gemeindlichen Kirchenmusik.

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 18. Mai 11 Uhr
"Geistliche Musik zur Marktzeit":
Orgelmusik mit Fabio Paiano

Fabio Paiano gestaltet ein Orgelprogramm mit Werken von Bach, Dubois u.a.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der gemeindlichen Kirchenmusik.

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 18. Mai 19 Uhr
Orgelkonzert mit Fabio Paiano

MRK04504.jpg

Fabio Paiano wird ein Programm präsentieren, das eine Reise von der Musik der Renaissance bis hin zu Jazz, Pop und Blues darstellt. Auf dem Programm stehen Stücke von Frescobaldi, Bach, Dubois, Michael u.a.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der gemeindlichen Kirchenmusik.

Marienkirche, bad Segeberg


Sa 11. Mai 11 Uhr
Geistliche Musik zur Marktzeit:
Der Frauenchor "Vocalitas" singt

Der Frauenchor "Vocalitas" singt Bearbeitungen und Originalwerke für Frauenchor. Es erklingen bekannte und unbekannte Werke der klassischen Musik.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der gemeindlichen Kirchenmusik.

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 4. Mai 11 Uhr
Geistliche Musik zur Marktzeit:
Der Chor "Come2light" singt

Der Gospelchor "Come2light" singt unter der Leitung von Bettina Baasner Gospels und "be-swingte" Werke aus unterschiedlichen Ländern.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der gemeindlichen Kirchenmusik.

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 27. April 11 Uhr
Geistliche Musik zur Marktzeit:
Der Segeberger Bachchor singt

Der Segeberger Bachchor singt unter der Leitung von KMD Andreas J. Maurer-Büntjen Ausschnitte aus dem "Te deum" von Marc-Antoine Charpentier, sowie den Choral "Nun danket alle Gott" in der Fassung aus der "Lobgesangsinfonie" von Felix Mendelssohn Bartholdy.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der gemeindlichen Kirchenmusik.

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 20. April 11 Uhr
Geistliche Musik zur Marktzeit:
Das Akkordeonorchester Trappenkamp spielt

Das Akkordeonorchester Trappenkamp "AkkOrt" spielt unter der Leitung von Elisabeth Busse ein abwechslungsreiches Programm mit Werken aus 3 Jahrhunderten.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der gemeindlichen Kirchenmusik.

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 13. April 11 Uhr
"Geistlichen Musik zur Marktzeit":
Der "Regenbogenchor" singt

Der Regenbogen-Chor vom Kindergarten Glindenberg aus Bad Segeberg präsentiert ein buntes Programm für die ganz Familie. Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der gemeindlichen Kirchenmusik.

Marienkirche, Bad Segeberg


... Fortsetzung

Sa 6. April 11 Uhr
"Geistliche Musik zur Marktzeit":
Giulia Corvaglia gestaltet Klaviermusik

Giulia Corvaglia spielt Werke von Debussy, Bartok und Glass.
Der Eintritt ist frei, bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der gemeindlichen Kirchenmusik

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 30. März 11 Uhr
Geistliche Musik zur Marktzeit:
Orgelmusik zum Thema: "Tod und Auferstehung"

KMD Andreas Johannes Maurer-Büntjen spielt Werke von Marcel Dupré (Ausschnitte aus dem Zyklus "Kreuzweg") sowie Pierre Cochereau.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der gemeindlichen Kirchenmusik.

Marienkirche, Bad Segeberg


Fr 29. März 10 Uhr
Gottesdienst am Karfreitag in der Marienkirche

Den Gottesdienst gestalten Pastorin Dr. Donata Cremonese und Team.
Es singt der Segeberger Bachchor unter der Leitung von KMD Andreas J. Maurer-Büntjen

Marienkirche


Do 28. März 19 Uhr
Gründonnerstag:
„HolyGo!" im Gottesdienst

Der „HolyGo! Pop- und Gospelchor Segeberg" unter der Leitung von Fabio Paiano wird musikalisch den Gründonnerstag-Gottesdienst begleiten.

Gemeindezentrum Glindenberg, Bad Segeberg


Sa 23. März 11 Uhr
Geistliche Musik zur Marktzeit:
Kinder- und Jugendchöre aus Segeberg und Todesfelde singen

Der JugendChorCantemus Segeberg und der JugendchorPlus Todesfelde singen aus ihrem Repertoire Lieblingsstücke begleitet von Kirchenmusiker Fabio Paiano am Klavier. Die Leitung hat Renate Stahnke. Als besonderer Gast spielt Peer Lang, aktiver Sänger im JugendchorCantemus, auf seiner Gitarre Werke aus seinem aktuellen "Jugend musiziert" - Programm.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende für die gemeindliche Kirchenmusik.

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 16. März 17 Uhr
Konzert des Landesakkordeonorchesters Schleswig-Holstein:
Akkordeon – zwischen alter und neuer Welt

Landesakkordeonorchester SH 2023.jpg

Im Spannungsbogen zwischen alter und neuer Welt beginnt das Landesakkordeonorchester Schleswig-Holstein sein Konzert in der alten Welt mit der berühmten „Toccata“ von Widor und Werken von Elgar und Dvořák. Musikalisch in die neuere Welt führen Originalkompositionen für Akkordeon, u. a vom Motion Trio, bevor mit Werken von Piazzolla und dem Mexikaner Márquez auch geografisch die neue Welt erreicht wird.

Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zur Unterstützung der Arbeit des Orchesters.

Marienkirche, Bad Segeberg

Weitere Informationen


Sa 16. März 11 Uhr
Geistliche Musik zur Marktzeit:
Das Ensemble stillos spielt

Das Ensemble stillos spielt unter der Leitung von Sabine Koth ein abwechslungsreiches Programm.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Kollekte für die gemeindliche Kirchenmusik.

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 9. März 11 Uhr
Geistliche Musik zur Marktzeit:
Mittenmang - Posaunenchor Segeberg

IMG_1896.JPEG

Vom 3. bis 5. Mai 2024 wird sich Hamburg in ein großes Meer klingender, goldglänzender Instrumente verwandeln und in Blechbläser­klängen schwimmen. 18.000 Bläser aus ganz Deutschland treffen sich in der Hansestadt zum Deutsche Evangelische Posaunentag 2024. "Mittenmang" (so das Motto des Posaunentages) dabei ist natürlich auch der Segeberger Posaunenchor. Bei der Musik zur Marktzeit am 9.3.2024 spielen die Segeberger Bläser unter der Leitung von Ulrike Henning Stücke aus dem Posaunentags-Programm.
Der Eintritt ist frei, wir sammeln eine Kollekte am Ausgang für die gemeindliche Kirchenmusik

Marienkirche, Bad Segeberg


So 3. März 10 Uhr
Gottesdienst mit „HolyGo! Pop- und Gospelchor Segeberg"

Der „HolyGo! Pop- und Gospelchor Segeberg" unter der Leitung von Fabio Paiano begleitet den Gottesdienst musikalisch.

Versöhnerkirche, Falkenburger Str. 86


Sa 2. März 11 Uhr
Eröffnung der neuen Marktmusiksaison:
Geistliche Musik zur Marktzeit als Andacht

Ole Zöllner, Fabio Paiano und KMD Andreas J. Maurer-Büntjen eröffnen die beliebte Reihe in die neue Saison, die ab 2024 als "Geistliche Musik zur Marktzeit" (Andacht) angeboten wird.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der gemeindlichen Kirchenmusik

Marienkirche, Bad Segeberg


Fr 1. März 18 Uhr
„Weltgebetstag"
Ökumenischer Gottesdienst mit „HolyGo! Pop- und Gospelchor Segeberg"

"Durch das Band des Friedens" ist das Thema des Gottesdienstes zum diesjährigen Weltgebetstag.
Der „HolyGo! Pop- und Gospelchor Segeberg" unter der Leitung von Fabio Paiano begleitet den Gottesdienst musikalisch.

Versöhnerkirche, Falkenburger Str. 86


Sa 6. Januar 17 Uhr
Weihnachtsmusik mit dem JugendChor Cantemus Segeberg und dem JugendchorPlus Todesfelde

Die Chöre JugendChor Cantemus Segeberg und JugendchorPlus Todesfelde gestalten unter der Leitung von Renate Stahnke eine Weihnachtsmusik in Form einer musikalischen Andacht mit Werken von Bob Chilcott, Daniel Kantor, John Rutter u.a.
Weihnachtliche kurze Texte unterbrechen die warmherzigen englischen Carols.
Die Chöre werden von Instrumentalisten und KMD Andreas J. Maurer-Büntjen begleitet.

Der Eintritt ist frei, wir sammeln am Ausgang für die gemeindlichen Kirchenmusik.

Marienkirche, Bad Segeberg