Kirchenmusik SegebergKirchengemeindeLink zur Kirchengemeinde

Alle Konzerte im Überblick

Fr 27. Januar 18 Uhr
Gedenkveranstaltung: Stadt Bad Segeberg, jüdische Gemeinde und Ev.-Luth. Kirchengemeinde

Synagoge SE.jpg

Jährlich am 27. Januar gedenken die Stadt Bad Segeberg, die jüdische Gemeinde Segeberg und die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Segeberg in einer gemeinsamen Veranstaltung der Opfer des nationalsozialistischen Regimes. Dieses Jahr findet die Veranstaltung in der Synagoge statt.
Neben Wortbeiträgen wird auch Musik erklingen. Der Eintritt ist frei. Wir laden sehr herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

Jüdische Synagoge, Jean-Labowsky-Weg 1, Bad Segeberg


So 5. Februar 10 Uhr
Musik im Gottesdienst:
Das Segeberger Flötenensemble spielt

Flöten 03-2013-klein.jpg

Das Segeberger Flötenensemble spielt unter der Leitung von Andreas J. Maurer-Büntjen Werke von Henry Purcell, Alan Rosenheck und Irving Berlin. Die Predigt hält Pastorin Rebecca Lenz

Marienkirche, Bad Segeberg


So 12. Februar 10 Uhr
Musik im Gottesdienst:
Oboe und Orgel

Christiane Ascheberg.jpg

Im "Jahr der Oboe" wird Christiane Ascheberg barocke Werke mit Andreas J. Maurer-Büntjen (Orgel) im Gottesdienst zu Gehör bringen.
Die Predigt hält Pastor Matthias Voß.

Marienkirche, Bad Segeberg


So 19. Februar 10 Uhr
Musik im Gottesdienst:
Der Segeberger Bachchor singt

Der Segeberger Bachchor singt im Gottesdienst einen Psalm von Claudio Monteverdi und einen Evangelienspruch von Heinrich Schütz. Außerdem werden Lieder im Wechsel mit der Gemeinde gesungen. Musikalische Leitung: Andreas J. Maurer-Büntjen, die Predigt hält Pastorin Rebecca Lenz.

Marienkirche, Bad Segeberg


So 26. Februar 10 Uhr
Gottesdienst mit Ausstellungseröffnung vom 26. Februar bis 2. April 2017
Predigt Propst Dr. Haveman

Orgelausstellung 2017-1.jpg

Mit dem Gottesdienst am 26. Februar in der Marienkirche wird die Ausstellung "Orgeln an der Nordsee: Kultur der Marschen" von Prof. Konrad Küster (Freiburg/Breisgau) eröffnet.
In den Dorfkirchen der Küstenmarschen an der Nordsee wurde bereits im späteren 15. und frühen 16. Jahrhundert die Orgel zum normalen Einrichtungsgegenstand der Kirchen.

Auf diese Weise entwickelte sich erstmals in der Geschichte eine veritable, zusammenhängende Orgelregion - die im seit dem späten 17. Jahrhundert durch das Wirken des Orgelbauers Arp Schnitger und seiner Nachfolger eine besondere Prägung erhielt.

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 4. März 11 Uhr
Musik zur Marktzeit:
"Eröffnungs-Überraschungskonzert"

Anna Stauder.jpg

Anna Stauder und Andreas J. Maurer-Büntjen gestaltet ein Überraschungskonzert.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten des Orgelneubaus in der Marienkirche

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 11. März 11 Uhr
Musik zur Marktzeit:
"Blockflötenkonzert" mit dem Segeberger Flötenensemble

Flöten 03-2013-klein.jpg

Das Egeberger Flötenensemble spielt unter der Leitung von Andreas J. Maurer-Büntjen Werke aus 4 Jahrhunderten.
Der Eintritt ist, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten des Orgelneubaus in der Marienkirche.

Marienkirche, Bad Segeberg


So 12. März 10 Uhr
Musik im Gottesdienst:
Das Segeberger Sinfonieorchester spielt

Segeberger Sinfonieorchester klein.jpg

Das Segeberger Sinfonieorchester spielt im Gottesdienst an verschiedenen Stellen unter der Leitung von Andreas J. Maurer-Büntjen von Mozart die Sinfonie A-Dur KV 114. Das Orchester begleitet außerdem den Gemeindegesang, die Liturgie und gestaltet die Vorspiele zu den Gemeindeliedern. Die Predigt hält Pastorin Elke Hoffmann.

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 18. März 19 Uhr
Benefizveranstaltung Orgelneubau:
"Orgel-Spiel" - mit Andreas J. Maurer-Büntjen

Bild Andreas Maurer-Büntjen.jpg

Ein Orgelkonzert mal anders, mal mit spielerischem Charakter! Der Konzertbesucher bestimmt mit, was überhaupt gespielt wird.
Und das geht so:
Zwischen dem 1. Februar und dem 10. März können Sie auf unserer Internetseite
www.orgel-segeberg.de
aus einer Titelliste für ihr Lieblingsstück eine Stimme abgeben. Die Top-3 spielt Andreas Maurer-Büntjen dann im Konzert.
Auch beim Eintritt in der Kirche kann jeder Besucher noch einen Stimmzettel und sogar einen Orgel-Lotto-Schein ausfüllen -
Der ausführliche Text steht auf einer Extraseite.
Der Eintrittpreis beträgt 12.-, er kommt dem Orgelneubau zugute.

Marienkirche, Bad Segeberg

Weitere Informationen


Sa 1. April 19 Uhr
Orchesterkonzert:
Das Segeberger Sinfonieorchester spielt Werke von Wolfgang A. Mozart

robert_loecken.jpg

Das Segeberger Sinfonieorchester spielt unter der Leitung von Andreas J. Maurer-Büntjen von Wolfgang A. Mozart das Klarinettenkonzert A-Dur (KV 622), die Symphonie A-Dur (KV 114) sowie die Balletsuite "Les petits riens" (KV 299 b). Solist: Robert Löcken (Klarinette).
Der Eintritt beträgt für alle Plätze 10.- € - Karten gibt es nur an der Abendkasse um 18.15 Uhr.

Marienkirche, Bad Segeberg


Fr 14. April 10 Uhr
Chormusik an Karfreitag:
Der Segeberger Kammerchor singt

Der Segeberger Kammerchor singt unter der Leitung von Andreas J. Maurer-Büntjen Teile aus der doppelchörigen Messe von Frank Martin.

Marienkirche, Bad Segeberg


... Fortsetzung

Sa 13. Mai 11 Uhr
Musik zur Marktzeit:
Bachkantate "Erschallet, ihr Lieder" BWV 172

Der Segeberger Bachchor und das Segeberger Sinfonieorchester führen die Bachkantate "Erschallet, ihr Lieder" BWV 172 unter der Leitung von Andreas J. Maurer-Büntjen auf.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten des Orgelneubaus in der Marienkirche.

Marienkirche, Bad Segeberg


So 14. Mai 10 Uhr
Kantatengottesdienst:
"Erschallet, ihr Lieder" BWV 172

Der Segeberger Bachchor und das Segeberger Sinfonieorchester führen die Bachkantate "Erschallet, ihr Lieder" BWV 172 unter der Leitung von Andreas J. Maurer-Büntjen auf.

Marienkirche, Bad Segeberg


Di 13. Juni 19 Uhr
Sommerserenade:
Das Marinemusikkorps Kiel spielt unter der Leitung von Fregattenkapitän Szepansky

Marinemusikkorps 2012-1.jpg

Zum sechsten Mal kommt das Marinemusikkorps Kiel unter der Leitung von Fregattenkapitän Friedrich Szepansky im Sommer mit seinem Kammermusikensemble zu uns. Das Ensemble spielt Werke aus 4 Jahrhunderten.
Der Eintritt beträgt pauschal 12.- € für alle Plätze - Karten sind ab 1. Mai im Vorverkauf beim Druckwerk (Kurhausstr. 4) zu beziehen.
Der Erlös kommt zu 100% dem Orgelneubau in der Marienkirche zugute.

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 29. Juli 19 Uhr
Sommerkonzert:
Klavier vierhändig

Bild MaurerTaechel.jpg

Julius Taechl (Hamburg) und Andreas J. Maurer-Büntjen gestalten ein Klavierkonzert an 2 Flügeln vierhändig.
Der Programm wird erst zu Jahresbeginn 2017 festgelegt.
Der Eintritt beträgt pauschal 10.- € für alle Plätze. Karten gibt es nur an der Abendkasse.

Marienkirche, Bad Segeberg


So 3. Dezember 16 Uhr
Auftaktveranstaltung mit Chören aus Bad Segeberg zum Weihnachtshilfswerk der Stadt Bad Segeberg

Die Chöre 'Spatzenchor' St. Marien, 'Trubadix', 'Vocalitas', 'Jubilate', Männerchor Bad Segeberg, Klein Rönnauer Singkreis, ChoryFeen und Segeberger Bachchor gestalten ein gemeinsames Konzert.
Der Eintritt ist frei, am Ausgang werden Spenden für das Weihnachtshilfswerk erbeten.

Marienkirche, Bad Segeberg


Do 14. Dezember 19:30 Uhr
Weihnachtskonzert:
Das Marinemusikkorps Kiel gestaltet ein Weihnachtskonzert

Bild Marinemusikkorps 2014.jpg

Auf Einladung der Segeberger Lions in Kooperation der Kirchengemeinde und des Förderkreises Kirchenmusik spielt das Marinemusikkorps Kiel unter der Leitung von Fregattenkapitän Friedrich Szepansky weihnachtliche Klänge. Weitere Werke werden gemeinsam mit Kreiskantor Andreas J. Maurer-Büntjen an der Orgel zu hören sein. Der Eintritt beträgt 12.- €

Marienkirche, Bad Segeberg


Sa 16. Dezember 17 Uhr
"Marienvesper" von Claudio Monteverdi (1610)

Monteverdi.jpg

Der Segeberger Bachchor, der Segeberger Kammerchor und das Segeberger Sinfonieorchester führen unter der Leitung von Andreas J. Maurer-Büntjen das älteste Oratorium der Musikgeschichte auf. Die Musik war Vorbild für Schütz, Bach, Mozart und weitere namhafte Komponisten. Für die Effekte der "alten Musik" braucht man Spezialisten des Sängerfaches und der Instrumentailisten.
Eintrittskarten zum Preis zwischen 8 und 18.- € gibt es ab 1. November 2017 im Druckwerk und unter www.kirchenmusik-segeberg.de

Marienkirche, Bad Segeberg

Weitere Informationen


Sa 17. März 2018 19 Uhr
Benefizkonzert für den Orgelbau:
"FernWeh" - Musik und Lieder

Es erklingen Lieder und Musik zum Thema "Fernweh" - Heimat und dort wo ich bin. Nicht immer passen Gefühle und Wirklichkeit zusammen.Viele Komponisten wie z.B. Dvořák (Sinfonie "Aus der neuen Welt") haben dieses Thema aufgenommen. Ausschnitte dieser Sinfonie werden zusammen mit anderen Werken von diversen Komponisten und Künstlern erklingen.Der Eintrittspreis ermittelt sich aus den letzten 3 Ziffern der Postleitzahl, wo sich der Besucher "heimisch" fühlt - Beispiel: Bad Segeberg (PLZ 23795 = 7,95 € Eintritt), Kinder zahlen die Hälfte.

Marienkirche, Bad Segeberg


So 2. Dezember 2018 16 Uhr
Auftaktveranstaltung mit Chören aus Bad Segeberg zum Weihnachtshilfswerk der Stadt Bad Segeberg

Die Chöre 'Spatzenchor' St. Marien, 'Trubadix', 'Vocalitas', 'Jubilate', Männerchor Bad Segeberg, Klein Rönnauer Singkreis, ChoryFeen und Segeberger Bachchor gestalten ein gemeinsames Konzert.
Der Eintritt ist frei, am Ausgang werden Spenden für das Weihnachtshilfswerk erbeten.

Marienkirche, Bad Segeberg


So 1. Dezember 2019 16 Uhr
Auftaktveranstaltung mit Chören aus Bad Segeberg zum Weihnachtshilfswerk der Stadt Bad Segeberg

Die Chöre 'Spatzenchor' St. Marien, 'Trubadix', 'Vocalitas', 'Jubilate', Männerchor Bad Segeberg, Klein Rönnauer Singkreis, ChoryFeen und Segeberger Bachchor gestalten ein gemeinsames Konzert.
Der Eintritt ist frei, am Ausgang werden Spenden für das Weihnachtshilfswerk erbeten.

Marienkirche, Bad Segeberg


So 29. November 2020 16 Uhr
Auftaktveranstaltung mit Chören aus Bad Segeberg zum Weihnachtshilfswerk der Stadt Bad Segeberg

Die Chöre 'Spatzenchor' St. Marien, 'Trubadix', 'Vocalitas', 'Jubilate', Männerchor Bad Segeberg, Klein Rönnauer Singkreis, ChoryFeen und Segeberger Bachchor gestalten ein gemeinsames Konzert.
Der Eintritt ist frei, am Ausgang werden Spenden für das Weihnachtshilfswerk erbeten.

Marienkirche, Bad Segeberg