Kirchenmusik SegebergKirchengemeindeLink zur Kirchengemeinde

Willkommen bei der Kirchenmusik

Orgelkonzertreihe
„Mit Bach durchs Kirchenjahr“

Andreas J. Maurer-Büntjen hat sich für die nächsten zwei Jahre vorgenommen, jedes Orgelstück aus Bachs Feder ein einziges Mal an der Orgel der Marienkirche in Segeberg erklingen zu lassen. Das sind 277 Stücke, die in 24 Konzerten erklingen – verteilt auf 24 Monate (samstags um 18 Uhr).
Der Eintritt ist frei, am Ausgang sammeln wir Spenden für den geplanten Orgelneubau in der Marienkirche.

Weiterlesen ...

Bach-Orgelkonzerte nach Aufführungen.pdf   

Orgelpfeifenpatenschaft

Das Orgelneubauprojekt in der Marienkirche sucht Pfeifenpaten wie Sie!
Wenn Sie eine Patenschaft zu einer bestimmten Orgelpfeife erwerben möchten, melden Sie sich gerne ab sofort unter:
kantorat@web.de bei Andreas Maurer-Büntjen

Eine Übersicht der Register, Pfeifen und Preise ist hier anklickbar:

Weiterlesen ...

3.1.20 Pfeifenpatenschaften Winterhalter-Orgel.pdf   

Spendenhilfe durch Onlinebestellung via Bildungsspender

Wenn Sie uns finanziell beim Großprojekt "Renovierung Marienkirche / Orgelneubau" in Bad Segeberg unterstützen möchten - ohne Einsatz von eigenem Geld (!) - dann hätte ich hier eine Bitte:

Der "Bildungsspender" leitet bei vielen Onlinebestellungen einen Prozentsatz an uns weiter. Es entstehen Ihnen keine Kosten - die Artikel sind für Sie gleich teuer!
Sie müssen sich dafür via Bildungsspender.de einwählen, unser Projekt des Fördervereins Marienkirche auswählen und dann Ihre Bestellung bei einem Unternehmen aufgeben.
Vielen Dank!

Sie können einfach diesen Link gehen:
www.bildungsspender.de

Sprechstunde von Kirchenmusiker Andreas Maurer-Büntjen

Die Sprechstunde findet nach Weihnachten wieder dienstags um 12 Uhr ab 14.1. statt. In der Sprechstunde kann mit Andreas Maurer-Büntjen "über Gott und die Welt" sprechen. Natürlich auch über musikalische Themen oder über die Möglichkeit einer Pfeifenpatenschaft für den geplanten Orgelneubau oder über die Möglichkeit einen "Marienstein" für die nächste Baumaßnahme in der Marienkirche durch eine Spende zu bekommen.

Weiterlesen ...

Neue Perspektive der Orgel in unserer Kirchengemeinde

IMG_20170109_105905.jpg

Bis zum 28.11.2019 sind bereits an Spenden zusammen gekommen:

Spendenbarometer

325.176 €
1.200.000 €

Für die Renovierung der Marienkirche (incl. Emporen-Neubau) sind bis zum 28.11.2019 an Spenden und Geldmittel der Kirchengemeinde zusammen gekommen:

671.151 Euro

Für das Projekt (Marienkirche / Orgel) sind ohne spezielle Zuordnung Spenden zusammen gekommen:
39.623 Euro

Damit ist die Summe für die Renovierung der Marienkirche (incl. Orgelneubau) auf die neue Summe angestiegen:

1.035.950 Euro

Die Probleme der Orgel

Weitere Infos zun den Bauabschnitten der Renovierungsarbeiten in der Marienkirche und zum Orgelneubau der Winterhalter-Orgel finden Sie auf der Homepage des Fördervereins der Marienkirche e.V.:

marienkirche-foerderverein.de

Die nächsten Konzerte und Gottesdienste

Sa 29. Februar 18 Uhr
Benefizkonzert - Orgelneubau:
"Mit Bach durchs Kirchenjahr" 15/24 + 1

Johann Sebastian Bach.jpg

Andreas J. Maurer-Büntjen spielt als großen Verabschiedungs-Konzertzyklus
von der "alten Orgel":
Bachs Gesamt-Orgelwerk in 24 + 1 Konzerten.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten des Orgelneubaus der Winterhalter-Orgel in der Marienkirche.

Marienkirche, Bad Segeberg

Weitere Informationen


So 1. März 10 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl in der Marienkirche

Bornhöved-SE 2014.jpg

Das Segeberger Flötenensemble spielt im Gottesdienst unter der Leitung von Andreas J. Maurer-Büntjen Werke aus 3 Jahrhunderten im Gottesdienst.
Es predigt Pastorin Rebecca Lenz.

Marienkirche, Bad Segeberg


So 1. März 14 Uhr
Wandelkonzert:
Musik in der Synagoge und in der Marienkirche

Synagoge Segeberg.jpg

Zum ersten Mal planen wir ein Wandelkonzert. Wir beginnen in der Segeberger Synagoge. Nach ca. 30 Minuten gehen wir gemeinsam von der Synagoge zur Marienkirche. Dort wird das Konzert fortgesetzt. Am Ende laden wir zum gemütlichen Ausklang bei Kaffee und Tee im Seitenschiff der Marienkirche ein. Die Musik an beiden Orten wird von Didji Podszus (Kantor der jüdischen Gemeinde), von Lilly Schotters, dem Segeberger Bachchor unter der Leitung von Andreas J. Maurer-Büntjen mit unterschiedlichen Werken - darunter Psalmen von Louis Lewandowski erklingen. Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten der Jüdischen Gemeinde, die sich in diesen Zeiten um die Sicherheit der Gemeinde kümmern muss. Das wollen wir großherzig unterstützen.

14 Uhr: Jüdische Synagoge Bad Segeberg und
ca. 15 Uhr: Marienkirche Bad Segeberg


Sa 7. März 11 Uhr
"Musik zur Marktzeit":
Eröffnungskonzert der beliebten Reihe

Stauder-Maurer 2017-gross.jpg

Zum 15. Mal eröffnet die beliebte Kurz-Konzersaison mit einem Überraschungskonzert der beiden Kirchenmusiker der Gemeinde: Anna Hinrichsen und Andreas J. Maurer-Büntjen.
Der Eintritt ist frei, wir bitten am Ausgang um eine Spende zugunsten des Orgelneubauprojekts der Winterhalter-Orgel in der Marienkirche.

Marienkirche, Bad Segeberg


Di 10. März 18:30 Uhr
Die Mischung macht's!
Pop-Stimmbildung im Chor

Marie-Louise.jpg

Ein Workshop für Pop- und Gospelchorsänger/innen, Kirchenmusiker/innen und Chorleiter/innen

Gemeindehaus neben der Marienkirche, Bad Segeberg

Weitere Informationen